Künstler Portrait – Anke Pallokat

 

Anke Pallokat geboren in Bad Gandersheim.

Ihre Ausbildung als Fototechnische Assistentin (Repro/Labor) gaben Ihr

mitunter die Grundlagen für Ihre Arbeit. Als Mitarbeiterin in einem Gemeinschaftsatelier

sammelte sie Erfahrungen im Bereich Bodypainting und arbeitet seit nunmehr 8 Jahren

selbständig an Projekten und Aufträgen, die Fotografie und Performance einschließen.

 

Unter der Überschrift „Körperkunst“ legt sich Anke Pallokat in ihrer Kunst auf

kein Sujet fest und bewahrt sich so Ihre Vielfältigkeit.

 

 

„In der Kunst ist der menschliche Körper ein faszinierendes und

komplexes Motiv, jede künstlerische Darstellung ist ein Versuch,

verstecktes auf eine andere Art sichtbar zu machen.“

 

 

Durch die Flexibilität und Beweglichkeit Ihrer Arbeiten und Aktivitäten geht die

Künstlerin den etwas anderen Weg.

Wichtig ist Anke Pallokat, dass sich die Menschen in den Fotografien wieder finden.

Ob mit oder ohne Bemalung, die Künstlerin vermittelt in ihren Bildern eine zweite Seite

des Seins.

 

 

„Sinnlichkeit und Mystik spiegeln die Faszination für das Übersinnliche,

die Magie von Erotik und Liebe.“